An den Scheidewegen steht kein Wegweiser

Da hat mir heute das Schicksal einen Strich durch meinen schönen Plan gezogen, was ich aber ziemlich super finde. Mal sehen, ob es das Schicksal auch noch in der nächsten Woche gut mit mir meint, dass wäre auf jeden Fall sehr wünschenswert für mich. Ich bin an meinem offiziellem Blog-Sonntag leider nicht zu Hause, weswegen ich mir dachte, dass ich einfach den geplanten Stoff schon eher hochlade. Ich gehe morgen nämlich zu einem Konzert von einer Freundin und musste mir noch ein schönen Fummel dafür kaufen. Im Prinzip was schlichtes, was aber mit dem richtigen Accessoires ziemlich schön ist. Falls ihr euch beim Betrachten meiner Bilder denkt: "Waaas, so geht sie zu einem Konzert?!" Es ist nur ein Auftritt, bei ihr in der Schule, aber trotzdem freue ich mich auf den Tag und das lange Wochenende. Nächste Woche schreib ich dann meine schriftlichen Prüfungen und in weniger als 6 Wochen ist alles vorbei. Die Vorfreude steigt, die Motivation endlich mal zu lernen sinkt jeden Tag eine Etage tiefer.. Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende und drückt mir die Daumen, ihr lieben! ♥
Jumpsuit ist von H&M, Gürtel von Primark und Schuhe aus einem Billigladen. Hoffe euch gefallen die Bilder. Hat ziemlich viel Spaß gemacht :) 

Kommentare:

Aki hat gesagt…

Schöner Post :)


Liebe Grüße
Aki

Schau doch mal vorbei :)

Ann Gold hat gesagt…

Wirklich sehr schöner Post! Ich mag das Outfit. Und sooooo ungewöhnlich und unpassend für ein Konzert finde ich es jetzt gar nicht :)
Liebste Grüße, Ann <3