Favorit: Eyeliner

Ja, ich weiß heute sollte der Haul hoch geladen werden aber ich muss euch noch auf die Folter spannen, hatte heute leider gar keine Motivation die ganzen Sachen zusammen zu suchen und zu fotografieren, vor allem, weil ich das fertige Video habe, aber es einfach nicht hochladen kann, dass ist so frustrierend. Aber ich habe dafür trotzdem was für euch, was mir in letzter Zeit im Ohr geblieben war. Viele (auch Freunde, Schulkamaraden etc.) haben mich nach meinem Eyeliner gefragt. Eigentlich war ich nie der Typ für Eyeliner, weil ich es einfach nicht auf die Reihe bekommen habe, die Linie gerade zu ziehen oder mit dem Eyeliner an sich sehr unzufrieden war. Ich habe mich querbeet durchgekämpft und bin jetzt am Ziel, von Basic über Essence über Catrice bis hin zu P2 und L'Oréal (den ich auch gut finde, aber ich keine 8 euro ausgeben wollte, weil ich mich eigentlich relativ selten schminke) Aber jetzt habe ich ihn gefunden, meinen neuen Liebling: einen Eyeliner von Rival the Loop Young für einen unschlagbaren Preis von 1,99€
Die Verpackung ist äußerst schlicht gehalten, was euch aber nicht abschrecken sollte, ihn euch mal näher an zu schauen, wenn ihr einen preiswerten Eyeliner sucht. Mein Tipp für euch, wenn ihr in der Drogerie seid, sucht euch auf jeden Fall mehrere Eyeliner aus und entscheidet an Hand von der Spitze und von der Farbe, ob er euren Wünschen entspricht. Mein letzter Eyeliner von Catrice, konnte ich genau einmal auftragen und danach hat er so gut wie gar keine Farbe mehr abgegeben. Und ich meine natürlich könnt ihr nicht erwarten, dass ihr bei einem preiswerten Eyeliner 24 Stunden ohne noch mal nach zu schminken durchfeiern könnt, aber für das Verhältnis war ich doch sehr überrascht, dass sich die Farbe so lang hält. Aber auch hier gibt es ein Manko, denn der Eyeliner muss ziemlich lange einziehen, damit er richtig getrocknet ist, sonst passiert es ganz schnell, dass alles wieder verwischt und ihr von vorne ansetzen könnt.
Leider habe ich es nicht auf die Reihe bekommen, mein Auge fokussiert zu fotografieren und niemanden parat hatte, müsst ihr euch erst mal mit dem Bild zu frieden geben, was ich gestern auf Instagram hoch geladen habe, wo man den Lidstrich auch gut sieht.
Ich finde, dass mir der Lidstrich gut gelungen ist und er meiner Augenform umschmeichelt. Also Mädels, gebt die Suche nicht auf und wühlt euch durch, aber macht bei Rival the Loop auf jeden Fall mal einen kleinen Stopp, wenn ihr auch grad am durch testen und probieren seid - im Dschungel der Eyeliner habe ich meinen jetzt auch endlich gefunden. ♥ Küsse und bis bald!

1 Kommentar:

cherry phil hat gesagt…

Der Eyeliner ist klasse!,
ich habe einen in der Art von Essence, den finde ich persönlich auch perfekt!, der Preis ist ebenfalls total gering!:)

liebe Grüße!,
Jule